Linksrum - Woche 41/2018

Abstimmungen 25.11.2018

zugespitzt

Komitee gegen Anti-Menschenrechtsinitiative

von Nina Schlfli, Parteiprsidentin

Um die Selbstbestimmungsinitiative der SVP schlagkrftig und erfolgreich bekmpfen zu knnen, haben sich verschiedene Parteien und Verbnde aus dem Kanton Thurgau zu einer breiten kantonalen Allianz zusammengeschlossen. Die SP Thurgau ist nach der einstimmigen NEIN-Parole vom 04. Oktober ebenfalls mit dabei und bearbeitet argumentativ vor allem den Schutz der Menschenrechte.

Neben einer gemeinsamen Pressekonferenz, Informationsveranstaltungen und Strassenaktionen ist ein mglichst grosses politisches Komitee geplant. Ihr drft euch gerne unter www.dialogthurgau.ch bei Engagement fr dieses Komitee anmelden. Versenken wir gemeinsam die Anti-Menschenrechtsinitiative!

Ein ausfhrlicheres Argumentarium der SP-Position sowie die Mglichkeiten, dich zu engagieren findest du auf der Kampagnenwebseite der SP Schweiz: www.nein-im-november.ch

Zurck